Home
Wir über uns
Aktuelles
Saisonprodukte
Rezepte
Kontakt
So finden Sie uns

 

MINI-CRUMBLE MIT RHABARBER

Sie benötigen: 400gr Rhabarber, 75gr Marzipan, 175gr Mehl, 75gr kalte Butter, Salz, 1 Päckchen Vanillezucker, 50gr + 3 EL Zucker, 1 Eigelb, 1-2 EL gemahlene Mandeln, Puderzucker zum Bestäuben, Backpapier und Alufolie.

 

1. Aus Backpapier 6 Quadrate zuschneiden und in 6 Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden) legen, gut auf den Boden und an den Rand drücken. Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175°C/Gas : Stufe 3)

2. Für die Steusel Marzipan fein würfeln. Mehl, Butter in Flöckchen, Marzipan, 1 Prise Salz, Vanillezucker, 50gr Zucker und Eigelb erst mit dem Knethaken des Rühgerätes verkneten, dann mit den Händen zu Streuseln verarbeiten.

3. Knapp die Hälfte der Streusel als Boden in die Mulden mit Papier verteilen. Mandeln daraufstreuen. Rhabarberstücke und 3 EL Zucker mischen. Auf den Streuselböden verteilen. Rest Streusel darüberstreuen. Im heißen Ofen auf der untersten Schiene 35-45 Minuten backen. Nach ca. 25 Minuten mit Alufolie bedecken.

4. Muffinblech herausnehmen. Crumble 20-30 Minuten in den Mulden abkühlen lassen. Dann herausheben und mit Puderzuzcker bestreuen.

Dazu können Sie Eis oder natürlich Schlagsahne reichen!!!

                                                                            Guten Hunger!